Pfarrerinnen und Pfarrer

Das Rechtsdienstleistungsgesetz und Ehrenamt - Videokonferenz

Do, 1.2.2024 10-12 Uhr
Kategorie
Gemeinde und Gottesdienst ; Kommunikation und Seelsorge
Ausf├╝hrliche Beschreibung
D├╝rfen Ehrenamtliche eigentlich eine rechtliche Beratung durchf├╝hren? Hier bietet das Rechtdienstleistungsgesetz Antworten und gibt Orientierung. M├Âglichkeiten und Grenzen dieser sehr komplexen und komplizierten Frage wollen wir im Rahmen einer Videokonferenz aufgreifen.

Graf Malte von Westarp, Jurist im Zentrum Recht der Diakonie RWL, wird einen ├ťberblick ├╝ber die Inhalte des Rechtsdienstleistungsgesetzes geben und darauf eingehen, ob oder inwiefern ehrenamtlich Engagierte rechtliche Beratungen anbieten d├╝rfen. Nach dem Impuls haben Sie Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen.

Bitte melden Sie sich mit beigef├╝gtem Link bis zum 15.01.24 an. Wir freuen uns ├╝ber Ihr Interesse. Im Anmeldeformular haben Sie die M├Âglichkeit, vorab Fragen zu formulieren, die dann in der Veranstaltung aufgegriffen werden.

Anmeldung:
https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=RvLniPkUtkuT3m_5javcECGN6ZZsWMtIuaV_4y4isuhUOVBFRTg1RVRVRDNUOVZPRFlGRFlFU1VXOC4u

Weitere Informationen:
Karen Sommer-Loeffen, Referentin f├╝r Ehrenamt/Bahnhofsmissionen
Telefon: +49 211 6398-258, E-Mail: k.sommer-loeffen@diakonie-rwl.de
Karin Wieder, Referentin Migration
Telefon: 0211 6398- 293, E-Mail: k.wieder@diakonie-rwl.de
Kostenhinweis
Die Veranstaltung ist f├╝r Teilnehmende kostenfrei.
Veranstaltungsort
Videokonferenz
Internet
Referent/in
Graf Malte von Westarp
Veranstalter / ver├Âffentlicht von:
Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V.
Diakonie RWL
Lenaustra├če 41
40470 D├╝sseldorf
duesseldorf@diakonie-rwl.de
https://www.diakonie-rwl.de
Tel. 021163980
Fax 02116398299